Sie befinden sich auf: >Service > Veranstaltungen

Veranstaltungen

In diesem Kalender finden Sie unsere Veranstaltungshinweise. Sie sind zu allen hier aufgeführten öffentlichen Veranstaltungen herzlich eingeladen!

Vitos Hochtaunus - alle Veranstaltungen  

Angehörigengruppe "Sucht": am 31.08., 28.09., 26.10., 30.11. und 14.12.2016, 17.30 - 19 Uhr, Waldkrankenhaus Köppern.

"Gesprächskreis Demenz": Mittwoch, 7. September, 5. Oktober, 2. November und 7. Dezember, jeweils 14.30 -16 Uhr, Waldkrankenhaus

Die Angehörigenarbeit gehört zu den wesentlichen Aufgaben einer Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Da die Angehörigen oftmals die einzigen kontinuierlichen Bezugspersonen unserer Patienten sind, kommt ihnen bei der Frage, wie die Patienten nach einem Krankenhausaufenthalt ihr Leben wieder aufnehmen, bewältigen und gestalten, eine große Bedeutung zu. Deswegen benötigen Angehörige auch in besonderem Maße Hilfen, Informationen und Orientierung. In unseren fachlich geleiteten Angehörigengruppen "Sucht" und "Demenz" erleben die Angehörigen, dass es anderen ähnlich geht, und sie erhalten die ihrer Situation angemessene Unterstützung und Begleitung durch die Gruppe. Der Besuch ist kostenfrei. Die Angehörigengruppen bieten Ihnen:

  • gegenseitige Unterstützung
  • Austausch von Erfahrungen
  • Entlastung bei Krisen durch gegenseitige Hilfestellung
  • Abbau von Schuldgefühlen und Isolation
  • Orientierungshilfen zum Umgang mit dem erkrankten Familienmitglied
  • konkrete Einzelfallhilfen

Angehörige von Menschen mit Erkrankungen aus dem Bereich Allgemeine Psychiatrie oder Depression werden gebeten, die behandelnde Ärztin / den behandelnden Arzt in den Stationen zu kontaktieren.

Für Angehörige der bei uns ambulant behandelten Patienten bieten wir Angehörigengespräche an. Bitte vereinbaren Sie im ambulanten Bereich einen Termin mit uns unter Tel. 06172 - 6 87 08 - 120. Die Achtung der ärztlichen Schweigepflicht muss natürlich berücksichtigt sein.

Sommerfest im Vitos Waldkrankenhaus Köppern

Coverband „NiteShift“, kulinarische Leckereien, Angebote für Kinder und reichlich Informationen

(Friedrichsdorf, 18. Juli 2016). Unterhaltung, kulinarische Leckereien und Informationen – all das und mehr erwartet die Gäste beim Sommerfest im Vitos Waldkrankenhaus Köppern am Sonntag, den 21. August 2016. Das Open-Air-Event beinhaltet einen „Tag der Offenen Tür“ und beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst, im Klinikpark geht es ab 12 Uhr rund.
 
Der musikalische Gast des Sommerfests ist die Gruppe „NiteShift“, die als eine der angesagtesten Coverbands weit und breit bekannt geworden ist. Großen Anteil am Erfolg der Gruppe hat die Ausnahmesängerin Natascha Grin, die das Publikum mit ihrem mitreißenden Temperament und einer sensationellen Stimme begeistert. Auch die Band steckt voller Enthusiasmus, der vor allem in den Genres Pop, Rock und Soul zum Ausdruck kommt. Abwechslung für Groß und Klein bietet das bunte Rahmenprogramm. Erfrischende Späße hält die Klinik-Clownin „Pauline“ parat, die im gesamten Krankenhausgelände unterwegs ist und den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Im Angebot sind außerdem Spiele-Angebote des Abenteuerspielplatzes Riederwald, Fahrten in der Pferdekutsche durch den Taunus sowie kreative Workshops der Ergo- und der Bewegungstherapie des Vitos Waldkrankenhauses Köppern.
 
Im Rahmen des Tages der Offenen Tür sind Fachvorträge vorgesehen, darunter ein Referat von Klinikdirektor Prof. Dr. Ansgar Klimke mit dem Titel „Neurostimulation zur Behandlung seelischer Erkrankungen“. Weitere Vorträge sind zum Thema „Seniorengesundheit“ geplant. So wird die pflegerische Leitung Cornelia Ott die Arbeit der Vitos psychiatrischen Tagesklinik Bad Homburg mit Schwerpunkt Gerontopsychiatrie vorstellen, während Michaela Krämer zur Betreuung von Menschen mit Demenz in der Tagespflege Haus Bornberg referiert. Besichtigungsmöglichkeiten stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Vereine und Einrichtungen des psychosozialen Netzwerks sind mit Info- und Aktionsständen vertreten, für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die Stationen und Abteilungen des Vitos Waldkrankenhauses Köppern. Zu der Veranstaltung ist die Bevölkerung recht herzlich eingeladen, der Besuch ist kostenfrei.
 
Hier geht es zu unserem Flyer