Sie befinden sich auf: >Partner > VersA

VersA

Der Verbund sozialpsychiatrischer Angebote Rhein-Main GmbH (VersA Rhein-Main GmbH) ist ein Zusammenschluss gemeindepsychiatrischer Einrichtungen und psychiatrischer Fachkliniken in der Rhein-Main-Region. Im Auftrag verschiedener Krankenkassen werden nach § 140 a des Fünften Sozialgesetzbuches Gesundheitsleistungen der integrierten Versorgung angeboten.

Unter «Integrierte Versorgung Psychiatrie» versteht man im Allgemeinen eine Leistungssektoren übergreifende und/oder eine interdisziplinär-fachübergreifende Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

VersA setzt die Integrierte Versorgung Psychiatrie mit den Programmen NetzWerk psychische Gesundheit (NWpG) und Seelische Gesundheit leben (SeGeL)  um.

Vorrangiges Ziel ist es, die Gesundheit der teilnehmenden Versicherten zu erhalten, zu stabilisieren und eine größtmögliche Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben zu ermöglichen. Mit einem individuell abgestimmten Behandlungs- und Betreuungsplan und einem persönlichen Ansprechpartner (Fallmanager) erhalten die Teilnehmer an der integrierten Versorgung medizinische, therapeutische und psychosoziale Hilfen als Einzel- und Gruppenleistungen schnell und wirkungsvoll aus einer Hand.